× Home Humor & Arbeitsplatz
» Workshops & Trainings
» Tipps für mehr Begeisterung im Job
» Gelotologie
» HUMOR
» Ausgewählte Bücher zum Thema Humor
Humor & Business
» Workshops & Trainings
» Mit Humor mehr Spass bei der Arbeit So geht es auch in Ihrer Firma
» Humorforschung in Unternehmen und im privaten Bereich
Positive Psychologie
» Lexikon der Positiven Psychologie
» Positive Psychologie und Ihr Platz in der Psychologie
» Rechtliche Grundlagen für Positive Psychologie im Unternehmen
» Betriebliches Gesundheitsmanagement und Positive Psychologie
» Psychische Belastungen am Arbeitsplatz und Positive Psychologie
» Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastungen am Arbeitsplatz und Positive Psychologie
» PERMA + V
» Positive Psychologie im Unternehmen
» Wirtschaftliche Aspekte + Kosten durch psychische Störungen im Betrieb
» Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz
» Übungen Positive Psychologie am Arbeitsplatz
» Gesundes Unternehmen - Fragebögen
» Positive Psychologie im Unternehmen - Perspektiven
» Ausgewählte Bücher zum Thema Positive Psychologie
Netzwerk
» Humor am Arbeitsplatz - Coronapandemie
» CHEERUP-STUTTGART-Smiley
» Wie geht Karriere trotz Spaß an der Arbeit?
» Mit nachhaltigem Mindset Coaching zum Erfolg
» SEX Sells Schwäbisches Herz Humor Kabarett aus Stuttgart
» Wirtschaftsclub Stuttgart e.V.
» Hamburger Humortagung-Humor schafft Zusammenhalt
Profil & Angebote
» Leistungen (Schnellüberblick)
» Angebote
Kontakt Videos  
Sie sind hier: Home / Humor & Arbeitsplatz / Gelotologie

Gelotologie

Die Gelotologie ist die Wissenschaft der Auswirkungen des Lachens. Die Gelotologie beschäftigt sich mit den körperlichen und geistigen Auswirkungen des Lachens. 1964 gründete Prof. William Fry das Institut für Humorforschung an der Stanford Universität in Kalifornien/ USA. Er fand heraus, dass 20 Sekunden Lachen den Körper mindestens genauso förderlich sein können wie drei Minuten leichtes Joggen.

Gelotologie
Bild: Gelotologie - eine aktive, anerkannte Wissenschaft